Komplizen
ProduzentInnen Janine Jackowski Maren Ade Jonas Dornbach Herstellungsleitung Ben von Dobeneck Assistenz Herstellungsleitung Janina Schafft Head of Development Zsuzsanna Kiràly

Komplizen Film wurde 1999 von Janine Jackowski und Maren Ade während ihres Studiums an der HFF München gegründet. Seit 2010 ist auch Jonas Dornbach Produzent und Geschäftsführer bei Komplizen Film.

Der Schwerpunkt von Komplizen Film liegt auf der Entwicklung von Kinospielfilmen, internationalen Koproduktionen und High End Serien.

Wir produzieren lokale Filme für ein internationales Publikum, die ein Wagnis eingehen. Wir arbeiten mit FilmemacherInnen, die sich durch eine einzigartige Handschrift auszeichnen und glauben an eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren RegisseurInnen und Produktionspartnern.
Komplizen Film wurde mit dem Premio Raimondo Rezzonico 2019 - Best Producer Award des Locarno Film Festival und mit dem Preis der DEFA-Stiftung für herausragende Leistungen im deutschen Film 2015 ausgezeichnet.

Komplizen Filme sind u.a.

Die Koproduktion "A Fantastic Woman" von Sebastián Lelio, die 2018 den Oscar für den besten fremdsprachigen Film gewann.

"Toni Erdmann" von Maren Ade, der im Cannes Wettbewerb 2016 uraufgeführt wurde und u.a. Cannes FIPRESCI und FIPRESCI Grand Prix, den Europäischen und Deutschen Filmpreis gewann und für einen Golden Globe, César, BAFTA und Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert war.

"Western" von Valeska Grisebach, der in Cannes / Un Certain Regard 2017 Weltpremiere feierte und neben zahlreichen Regie- und Filmpreisen mit dem Deutschen Filmpreis 2018 für den Besten Film in Bronze ausgezeichnet wurde.

Die Koproduktion "Tabu" von Miguel Gomes, die mit dem Alfred Bauer Preis und Fipresci Preis im Berlinale Wettbewerb 2012 ausgezeichnet wurde.

"Hedi Schneider steckt fest" von Sonja Heiss, der im Berlinale Forum 2013 Premiere feierte.

"Skylines", eine Netflix Serie.